Im Rahmen des 3. Moduls der Masterstudiengangs Bildung und Medien – eEducation widmen wir uns der Konzeption, Umsetzung und Evaluation eines bildungswissenschaftlichen Podcasts. Dies ist die erste Folge meines Podcasts Lerntheorien 2.0.

Mein Podcast beschäftigt sich mit der Frage, inwieweit sich traditionelle Lerntheorien auf das Lernen mit neuen Medien übertragen lassen und welche Aktualität sie heute besitzen. Die Reihe möchte in das Feld der Lerntheorien einführen und sie grundlegend darstellen. Weiterhin werden diese Lerntheorien in einen aktuellen Bezug zu computergestützten eLearning-Prozessen gesetzt.

Die erste Folge führt in das Thema ein, in den weiteren Folgen beschäftige ich mich mit den Lerntheorien Behaviorismus, Kognitivismus, Konstruktivismus und Konnektivismus.

Nach Erstellung der Podcasts erfolgt die Evaluation dieses Projekts. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euch daran beteiligen und mich unterstützen könnten. Hier gelangt ihr zu dem Umfragebogen für die Podcast-Reihe Lerntheorien 2.0.